Müller 8500. Dynamisches Hochleistungs-Kuvertiersystem

Sichere Verarbeitung, maximale Flexibilität und unübertroffene Produktivität zeichnen die 8500er Linie von Müller aus. Dank der Dynamik können selbst große Volumen aufwendiger Transaktionsanwendungen erledigt werden. Mit der ultimativen Flexibilität durch die Modulbauweise lassen sich die Anforderungen von immer komplexer werdenden Anwendungen als auch die Vielzahl an Anwendungen perfekt erledigen.

Insbesondere das Multikanal-System von Müller, das von 2 bis 15 Stationen frei konfigurierbar ist, ermöglicht diese einmalige Flexibilität. Dadurch können Mehrkanal-Anwendungen mit Lesung und Beilagen in beliebiger Reihenfolge produziert werden. Egal, ob als Einzelblatt oder vom Web, mit oder ohne Lesung, falzende Beilagen oder vorgefalzt – fast alles ist möglich.

Durch das einzigartige Dynamik-Speed-Konzept im Multikanal-System wird jeder Takt vollwertig ausgenutzt. Die Kette wartet im Grenzfall immer den Bruchteil einer Sekunde bis das Dokument oder die Beilage gesammelt ist. Durch das Eliminieren von Leertakten und das permanent automatische Anpassen an die Höchstgeschwindigkeit wird die Leistung bis zu 20 Prozent gegenüber vergleichbaren System verbessert.


Konfigurations-Flexibilität • kundenspezifischer Systemaufbau
Dynamic Speed • automatische Geschwindigkeitsanpassung
Kuvert-Flexibilität • größte Auswahl mit allen Zwischenformaten
Prozesskontrolle • Dokumentenüberwachung und Kamera-Job-Control
Flexible Verarbeitung • Einzelblatt und Endlos oder gemischter Betrieb

 

Broschüre
 
 

Technische Daten

LeistungMüller 8515
Müller 8512
Müller 8506
15.000 (DL - C5)
12.000 (DL - C5)
6.000 (DL - C5)
Dokumente Einzelblatt (2.000 Blatt)
(60) 80 - 100 (120) g/m²
100 - 405 mm (4 - 16") Papierlänge
15.000 - 40.000 Dokumente/Std
Endlos (Pinless und Pinfeed)
Verarbeitung 2-up Endlos Slalom und Einzelblatt
White-Paper-Management
Gesicht unten, Fuss voraus, A-Z (=Standard)
Schneider Horizontaler Trenn- und Rausschnitt bei voller Geschwindigkeit
Vertikaler Trenn- und Rausschnitt (links, rechts, innerhalb des Dokuments)
Falze Alle Falzarten bis zu 9 Blatt (Halbfalz bis zu 16 Blatt)
Interface Zentraler Bildschrim & dezentrale Displays
Dokumenten-Monitoring
Schnittstelle für Produktions-Management-Systeme (PMS)
Beilagen Min. 85 x 102 mm
Max. 150 x 235 mm
(40) 60 - 200 (250) g/m²
1.500 Blatt
Kuverts Min. 120 x 200 mm (H x B)
Max. 162 x 240 mm (H x B)
70 - 120 g/m²
1.500 Kuverts
8 mm Füllstärke