Müller BookTrim. Effizientes Bogenschneide- und Stapelsystem

Die Müller BookTrim als Drucknachverarbeitungs-System erhöht die Produktivität im Segment Book-on-Demand. Mit ihrer effizienten Arbeitsweise reduziert sie sowohl die Druckerklickzahlen pro Bogen, als auch die Anzahl an Arbeitsschritten vom Druck bis zum gebundenen Buch. Ideale Grundlagem für eine optimale Produktion.

Die Müller BookTrim produziert online an Bogen-Drucksystemen und auch offline. Im Online-Modus sind Müller BookTrim und Drucker auch getrennt voneinander für die Verarbeitung separater Jobs nutzbar.

Das System schneidet bedruckte Bogen in bis zu vier einzelne Buchseiten, belässt sie jedoch im für die Weiterverarbeitung benötigten Bruttoformat. Anschließend werden die Seiten gruppiert und in korrekter Reihenfolge als Offset-Stapel abgelegt. Je nach Applikation oder Anlagenkonfiguration (I- oder L-Version) erfolgt die Ablage als Book of One (ein Buch) oder Book of Two (zwei Bücher). Jetzt sind die Buchstapel bereit für das Binden.

Die Müller BookTrim ist das ideale System, wenn kleine Sets von bis zu 100 Büchern, Einzelexemplare und Bücher in verschiedenen Formaten gefragt sind.


Verarbeitung • Formate bis 395 mm x 500 mm, bis zu 4 Nutzen pro Bogen
Produktivität • große Stapelkapazität bis zu 2.000 Blatt/230 mm
Papierrichtung • rechts nach links und links nach rechts

 

 

Broschüre
 

Module

Schneider

Schneider

Der Schneider übernimmt das Dokument und bereitet es für den Schnitt vor. Zunächst erfolgt die Ausrichtung des Dokuments. Je nach Anforderung der Applikation teilt der Schneider den Bogen in die gewünschte Anzahl an Nutzen. Maximal sind 4 Nutzen pro Bogen möglich. Die Funktionen Randschnitt, Mittelschnitt, Mittelrausschnitt, Querschnitt und Doppelquerschnitt holen das Maximum aus jedem Bogen.

Sequenzer

Sequenzer

Die Ausgabe des Bogens aus dem Sequenzer ist nach links und rechts möglich. Das bietet zwei große Vorteile: Der Systemaufbau kann dem Kundenworkflow entsprechend zum Drucker hin- oder vom Drucker weggehend aufgebaut werden. Neben dem Standardkanal der Müller BookTrim kann ein zweiter Kanal, z. B. für die Booklet-Verarbeitung, angeschlossen werden. Durch die 2-Nutzen-Verarbeitung (parallel) fungiert der Sequenzer als Merger und ermöglicht somit eine Slalomverarbeitung.

Stapler / Ablageband

Stapler / Ablageband

Die vereinzelten und ausgerichteten Dokumente werden über das innovative Verfahren der 2-Ebenen-Schleuse um 11 Millimeter versetzt. Dies geschieht entweder per Druckersignal oder durch Codesteuerung. Die Dokumente werden auf der Stapelablage in Gruppen getrennt abgelegt. Die Ablage erfolgt ohne Verzahnung. Das einfache Abnehmen durch den Operator ist gewährleistet. Bei Stapelende werden die Stapel auf das nachfolgende Transportband übergeben. Die Stapelhöhe beträgt etwa 2.000 Blatt bei 80 g/m2.

 

 

 
 
 
 
 

Optionen

Anleger

Anleger

Bei Online-Verarbeitung wird der Bogen vom Drucker durch den Anleger an die Müller BookTrim übergeben. Bei Offline-Verarbeitung führt der Anleger manuell eingelegte Stapel der Müller BookTrim zu. In dieser Zeit ist der Drucker für die Produktion separater Jobs einsetzbar.

Absauger

Absauger

Die mobile Absaugung mit großem Behälter nimmt die Randstreifen und Rausschnitte auf. Bei vollem Abfallbehälter stoppt die Müller BookTrim und der Drucker automatisch. Nach Leeren oder Wechseln des Behälters laufen beide Systeme selbstständig wieder an.

 
 

Technische Daten

Book of OneBook of Two
Geschwindigkeit6.000 Dokumente/Std6.000 Dokumente/Std
Papiergewicht60 - 200 g/m²60 - 200 g/m²
PapierrichtungRechts-nach-Links und Links-nach-RechtsRechts-nach-Links und Links-nach-Rechts
InputMin. 195 x 110 mm (B x L)
Max. 395 x 500 mm (B x L)
Min. 195 x 110 mm (B x L)
Max. 395 x 500 mm (B x L)
OutputMin. 195 x 110 mm (B x L)
Max. 305 x 330 mm (B x L)
Stapel bis zu 2.000 Blatt bei 80 g/m² mit Gruppentrennung
Min. 195 x 110 mm (B x L)
Max. 395 x 305 mm (B x L)
Stapel bis zu 2.000 Blatt bei 80 g/m² mit Gruppentrennung
Verarbeitung4 Nutzen4 Nutzen
ProzessartenHorizontaler & vertikaler Trenn- und Rausschnitt
Trennschnitt 5 - 25 mm
Rausschnitt 4 - 10 mm
Horizontaler & vertikaler Trenn- und Rausschnitt
Trennschnitt 5 - 25 mm
Rausschnitt 4 - 10 mm
KommunikationVia Müller-Drucker-InterfaceVia Müller-Drucker-Interface