Müller 8100. Kompaktes Multiformat-Kuvertiersystem

Der Einstieg in den unteren bis mittleren Produktionsbereich: die Müller 8100. Es verarbeitet Kuverts von DL bis B4, insbesondere C4 Pocket. Die Formate können am Kuvertiersystem automatisch angepasst werden.

Dank der sicheren Verarbeitung und der größtmöglichen Flexibilität des modularen Aufbaus passt sich die Müller 8100 perfekt an die Anforderungen von morgen an. Insbesondere für die Verarbeitung von Kleinauflagen oder Nachdrucken gilt es aufgrund seiner schnellen Durchlaufzeiten als die perfekte Lösung.

Bis zu 4000 Kuvertierungen pro Stunde können mit der Müller 8100 verarbeitet werden. Egal, ob mit oder ohne Lesung, falzende Beilagen oder vorgefalzt – fast alles ist möglich. Nahezu alle Transaktionsanwendungen, von personalisierten Groß- und Kleinauflagen bis hin zu Direct-Mail-Anwendungen, können mit der Müller 8100 mühelos abgewickelt werden.

 

Konfigurations-Flexibilität • kundenspezifischer Systemaufbau
Dynamic speed • automatische Geschwindigkeitsanpassung
Kuvert-Flexibilität • größte Auswahl mit allen Zwischenformaten
Prozesskontrolle • Dokumentenüberwachung und Kamera-Job-Control
Flexible Verarbeitung • Einzelblatt

 

 

 

Broschüre
 
 
 
 

Technische Daten

Leistung Müller 8104 4.000 (DL - B4)
Dokument   Einzelblatt (4.000 Blatt)
(60) 70 - 130 (170) g/m²
93 - 315 mm (4 - 12") Papierlänge
Verarbeitung   Einzelblatt
Gesicht oben, Fuss voraus, Z-A
Falze   Alle Falzarten bis zu 9 Blatt (Einfachfalz bis zu 16 Blatt)
Interface   Central Screen & Local Displays
Document Monitoring
Schnittstelle für Produktions-Management-Systeme (PMS)
Beilagen   Min. 93 x 210 mm
Max. 300 x 315 mm
60 - 200 g/m²
Kuverts   Min. 105 x 225 mm (h x b)
Max. 353 x 353 mm (h x b)
70 - 120 g/m²
12 mm Füllstärke